Kategorie-Archiv:Baumaßnahmen am Katzenhaus

Es werde Licht ☀️

Hurra….nun bekommt unser Katzenhaus auch mehr Licht.

Auf dem Boden sitzen viele Katzen sehr gern. Am Tage sorgen die kleinen Fenster für Licht.

Doch wenn es dunkel wurde, war auch der Boden stockfinster. Im Winter war es ja um 16.00 nachmittags schon finster und früh um 7.00 vermissten wir auch das Licht. So wurde eine kleine Stehlampe eine vorrübergehende Alternative.

Der Stecker von der Stehlampe mussten wir katzensicher hochhängen!

Doch nun haben wir eine richtige Lampe an der Bodendecke und auch im oberen Flur. 😃👍


Unser Flur hat ein besonders schönes Licht bekommen….mit Glitzer.


Und auch das Hoflicht hat nun einen Außenschalter. Das war auch so wichtig.

Das alles sind kleine Dinge, die doch so wichtig und notwendig sind. In diesem Sinne danken wir den zuständigen Elektriker und Josis Mann😇

Die Fenster sind nun sicherer

Es ist großartig! 👍😺😄

In der Küche, in dem Quarantänezimmer und im Flur sind nun auch die Fenster vergittert.

Es ist ein Schutz von innen und außen!

Nun ist das Lüften der Zimmer kein Problem mehr. Der Ehemann unserer Annette hat kreativ, preiswert und nachhaltig gearbeitet. Die übriggebliebenen Zaunfelder wurden zu Fenstergitter umgearbeitet.

Quarantänezimmer

Unsere Katzen können nun die frische Luft an ihren Lieblingsplätzen genießen!

Ein neues Zimmer

Jeden Monat kommen neue Katzen zu uns. Mal sind es Streuner und manchmal Katzen, die aus persönlichen Dingen bei uns abgegeben werden. So haben wir oft unsere Not, alle Katzen unterzubringen.

Doch nun konnten wir endlich ein kleines neues Zimmer ausbauen lassen. Dieses Zimmer hat Zugang zum Gehege. So können Katzen auch sich im Freien bewegen. Darüber sind wir wirklich froh.

VORHER

NACHHER

Eine neue Überdachung!

Oktober 2020

Im Sommer haben wir nach Hilfe Ausschau gehalten, wer uns die Überdachung neu bauen könnte.Durch einen Zufall kamen zwei Katzenfreunde zu uns in Katzenhaus und brachten uns vier wilde Katzen, die sie gefunden haben. Darunter war der kleine Felix und die kleine Ronja.So sahen und erfuhren sie von dem schrecklich kaputten Dach, wo es überall rein regnete.🧐 Sie sagten sofort ihre Hilfe zu. Was für ein Glück 🍀für uns, denn sie sind Besitzer einer Firma. Es dauerte nicht lange und so bauten die fleißigen Arbeiter innerhalb von einer Woche uns das Dach neu. Alles Material wurde sofort von der Firma besorgt, denn es musste komplett erneuert werden. 😺👍Wir wollen uns auf diesem Wege bei der Firma „Raum- und Funktion Ausbau GmbH aus Plauen bedanken. Danke für die schnelle unkomplizierte Hilfe. Wir waren wirklich erfreut, dass alles so schnell und ordentlich verrichtet wurde. Dankeschön auch dem netten hilfsbereiten Vater der Firmenbesitzerin. Er hat unseren Zaun katzensicherer gemacht! Ihr seid alle klasse!👍😺

Das sind die wilden Katzen, die die Firmenbesitzer zu und im Katzenhaus abgaben und uns Glück brachten.

—————————————————————————————————————-

An alle Baufirmen oder Hobbybaumeister!

Update! 23.08.2020

Eine Firma wird uns nun das Dach neu bauen. Darüber sind wir sehr froh. Dank unserer Spender können wir uns nun diese Reperatur leisten. LIEBEN LIEBEN DANK!!! Es wird auch höchste Zeit. Es regnet an jeder Stelle durch.

Heute treten wir mit einer riesigen Bitte an euch.😇

Unser Katzenhaus war früher ein Bauernhof und war total herunter gekommen. Stück für Stück arbeiten wir uns vorwärts. Jeden Monat zahlen wir unsere Miete und müssen uns um alles selber kümmern. Alle Baumaßnahmen, die wir bis jetzt umgesetzt haben, mussten wir uns mühseelig erspart und konnten sie geradeso stemmen. Glücklich sind wir, wenn uns nette Katzenfreunde in manchen Sachen unterstützen. 😽Unsere wenigen ehrenamtlichen Mitarbeiter haben schon unzählige Stunden beim Räumen, Bauen, Saubermachen verbracht. Wertvolle Zeit, die wir lieber unseren Katzen schenken würden. Aber unsere Fellnasen sollen es ja auch wohnlich haben. Also krempeln wir ganz oft bei Arbeitseinsätze die Ärmel hoch. 💪Auf unserem Grundstück steht eine Überdachung, die ihren Sinn absolut nicht mehr erfüllt. Sie zerfällt in ihre Einzelteile. Doch wir können sie gut gebrauchen. Im Sommer spendet sie unseren Katzen Schatten. Einige Häuschen, die unter dem Dach stehen nutzen sie gern, denn da weht ein angenehm kühler Wind. Ihre Katzenklos stehen ebenfalls darunter. Wir würden es ihnen gern dort richtig gemütlich machen, doch es regnet durch.💦💦 Die Bretter sind morsch und das Dach viel zu hoch. Es ist ein Schandfleck und eine Gefahrenquelle für Mensch und Tier.🙀

Nun unsere Bitte: Wir suchen eine Firma, die uns diese Dachreparatur spendieren könnte. Oder einen großzügigen Sponsoren, der uns die Dacherneuerung ermöglichen kann. Wir sind auf Unterstützung angewiesen.

Wer kann uns helfen?

Vielleicht haben wir Glück und es findet sich ein Sponsor , dem unsere vielen Katzen am Herzen liegt. 😺😸😼😽😻🍀

Bau eines katzensicheren Zaunes

Im Dezember 2019 wurde der Zaun um unser Gelände fertig gebaut. Es war eine harte Arbeit. Das Gelände uneben und steinig. Bei Wind und Wetter hat unser unermütlicher Baumeister mit seinen   fleißgen Helfer das Werk vollbracht. Die Katzen sind sicher und können ihre Freiheit im Garten genießen.

DSC05718

 

DSC0571720200408_181827

 

 

 

Damit die Katzen nicht auf die Bäume in der Nähe des Zaunes klettern können, ist dieser Schutz befestigt. Katzen könnten sonst ganz leich vom Baum über den Zaun springen.

DSC04405

Ein Freiluftzimmer wurde erneuert

Herbst 2019

Aus alt machen wir neu….aus einem alten Nebengebäude baute unser Baumeister in der Hausarrestzeit ein kleines Freigehege, damit unsere Katzen ein wenig frische Luft atmen können. Die meisten Katzen sind Freigänger und waren dieses Eingesperrtsein nicht gewohnt.

Das tolle ist, dass sämtliche Baumaterialien von ganz netten Katzenfreunden gespendet wurden. Ansonsten hätten wir uns das überhaupt nicht leisen können.

HERZLICHEN DANK DEN GROßZÜGIGEN SPENDERN!  9e67330cd2c5026d7fe28a97f74a8659

IMG-20190622-WA0013Unsere Katzen fühlen sich wohl…..endlich frische Luft schnuppern!

DSC02243 DSC01984 DSC02320

 

Ein neues Dach für das Stallgebäude

 

 

Das Dachdecken ging zügig voran.

Pünktlich vor Beginn des Schmuddelwetters haben nun unsere Katzen ein neues Dach über das Stallgebäude bekommen. Es wurde auch höchste Zeit!!!

Bei dem großen Unwetter regnete es überall hinein.

 

 

P1300069                                                                      Unser geschickter Baumeister setzte große Sichtfenster ein, die Licht spenden.

(unter dem Dach)

 

 

 

 

 

P1300125Hell und gemütlich ist es auf dem Boden.

Es gibt reichlich Heu zum Einkuscheln.P1300122

Das Stallgebäude

 

                                                Das Stallgebäude im Frühling 2017

20170521_123546 (1) 20170521_122649

————————————————————————————————————————————-

                                                         Das Stallgebäude heute

P1300130

P1300113