Spendenaufruf

P1300159Bitte das Blatt anklicken, um es zu lesen !

Wir haben große Sorgen !!!!!

Der Katzenverein hat die Auflage erhalten, innerhalb von einem Jahr eine Umzäunung für das Außengelände zu errichten. Woher das Geld kommt ?….

Das ist eben unser Riesenproblem. Wir sind so sehr auf Geldspenden angewiesen.

Es geht auch um die Sicherheit unserer Freigänger Katzen.

Leider haben wir Grund zur Besorgnis, da unsere Katzen bei einigen Leuten ein Dorn im Auge sind. Es wurden erneut Aussagen gemacht, die recht bedenklich sind und wir nun um das Leben unserer Freigänger-Katzen fürchten. Im letzten Jahr sind viele unserer treuen Katzen spurlos verschwunden.

Wir kennen alle unsere Katzen, ihr Wesen, ihre Leidensgeschichte, nennen sie beim Namen.

Daher haben wir nun beschlossen, alle unsere Freigänger einzufangen und bis zur Fertigstellung des Zaunes im Katzenaus zu lassen. Lieber einige Monate eingesperrt, als ein ungewisses Schicksal. Wegen dieser Situation sind wir natürlich traurig, bestürzt und auch sehr enttäuscht.

Im November wird der Zaun fertig werden.

Bitte, bitte helfen Sie uns !!!