Findelkinder in unserem Garten

13.11.2021

Drei kleine Kätzchen wurden heute durch Zufall im Garten vom Katzenhaus gefunden.

Glücklicherweise machten Besucher unsere Mitarbeitern darauf aufmerksam, dass unter den Koniferen kleine Kätzchen sitzen.Wahrscheinlich wurden sie durch die Katzenklappe geschoben.😿Zwei Kitten wurden gleich ins Warme gebracht und versorgt. Claudi machte noch einen langen Rundgang durch den Garten und suchte nach weiteren Kätzchen. Und tatsächlich fand sie noch ein Drittes auf dem Hang unter den Büschen. Leider wissen wir nicht, ob nun noch ein oder mehrere Kitten irgendwo auf unserem Gelände oder im Haus unterwegs sind.Wir halten unsere Augen offen und schauen jetzt täglich nach. Den drei Katzenmädchen geht es soweit gut. Sie zeigten ihre Dankbarkeit durch Schnurren. Und die Freude von der Wiedervereinigung war auch deutlich sichtbar. Es wurde geschmust und geleckt und gekuschelt.Natürlich war es absoluter Stress für die Kleinen. Nun schlafen sie und dürfen unbesorgt sein, denn wir werden ihnen ein schönes Zuhause besorgen. 💓😸

Kein Tier verdient es einfach abgeschoben zu werden! Doch lieber anonym durch die Katzenklappe als aussetzen!

Wir haben uns entschlossen, die Katzenklappe zu aktivieren. Das heißt, dass eine Aufnahme-Box künftig dahinter steht und anonyme durchgeschobene Katzen Schutz bietet, bis ein Mitarbeiter sie aufnimmt.

Das soll keine Einladung zur anonymen Katzen-Entsorgung sein! 😾 Ein Gespräch mit uns oder einem anderen Tierheim ist immer noch die beste Lösung. Auch die Kastration seiner Katze verhindert ungewollten unkontrollierten Nachwuchs. Jede Katze hat ein superschönes Leben verdient!