Kategorie-Archiv:Zuhause gesucht

Katzen suchen ein liebes Zuhause

 

Hast du Interesse an einer Katze oder Kater?  

Rufe einfach an:  Telefon: 037436/20880

Vermittlung Mai 2020

Gute Nachtricht…wir dürfen wieder Katzen vermitteln!🐾🐾

❗️Wir müssen die Schutzmaßnahmen einhalten! D.h., dass nur höchsten 2 Leute die Katze abholen dürfen, der Mindestabstand von 1,5m muss eingehalten werden und als Risikogruppe sollten Sie bitte Schutzmasken tragen❗️

 Kater Peterle

Bild könnte enthalten: Personen, die sitzen und Innenbereich

Heute stellen wir euch einen kleinen Sonnenschein vor.😻 Das ist Kater Peterle. Er ist 3 Jahre und seit Mitte März bei uns. Als Streuner wurde er von lieben Katzenfreunden gefüttert und zu uns gebracht. Peterle hatte unter dem Schwanz einen eitrigen Abzess, was sehr gut verheilt ist. Seine Kastration und Quarantänezeit hat er auch hinter sich.
Peterle ist sehr lieb und noch ein wenig scheu. Als er zu uns kam, war er auch sehr schreckhaft und hatte Angst vor dem Neuen. Er versteckte sich im Korb und legte die Ohren an. Doch er gewöhnte sich an die neuen Zweibeiner und wir dürfen ihn nun auch schon streicheln.
So oft haben wir diese Erfahrung gemacht: Aus ängstlichen Fellnasen sind richtige Schmusekatzen geworden…..Peterle braucht also ein Frauchen oder Herrchen mit Geduld. Es wäre toll, wenn dieser kleine wunderschöne Schatz ein liebes Zuhause bekommt. Ein Heim was Ruhe und Geborgenheit ausstrahlt. 💗Wer jetzt home office macht, wäre das ein super guter Zeitpunkt! Peterle könnte sich an seinen neuen Zweibeiner gewöhnen ohne zu stören. Er ist ein guter Beobachter und genießt ein stilles Plätzchen mit Ausblick ins Zimmer oder am Fenster. Peterle würde auch ein treues Familienmitglied für ältere Katzenfreunde werden, die gern Zuhause bleiben und sich viel Zeit für ihn nehmen würden.💗 Er könnte nach seiner Eingewöhnung auch Freigang haben….Wer Interesse hat, darf ihn gern einmal in unserem Katzenhaus besuchen. Peterle wartet geduldig.😸…..

Bild könnte enthalten: Katze

Bild könnte enthalten: Katze, Text „nachher“
 
 
——————————————————————————————————————–
 

Kater Moritz

Moritz sucht seine Dosenöffner mit viel Zeit für Streicheleinheiten . 😻

Moritz kam mit seinem Bruder Max zu uns. Max wurde jetzt adoptiert und Moritz ist nun allein und traurig. Auch er möchte in ein schönes Zuhause einziehen. Er ist ca. 8 Jahre alt und wahrscheinlich ein wunderschöner Mix mit orientalischer Kurzhaarkatze. Er ist sehr langbeinig und dadurch schon sehr groß. Am Anfang ist er etwas schüchtern, hat mein sein Herz erobert , ist er ein Schmuser und möchte ständig und immer gestreichelt werden. Auch erzählt er gerne mit seinen Menschen 😂.
Moritz ist kastriert und geimpft.

Gerne kann er nach Absprache besucht werden .

 

 

 
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die sitzen und Schuhe
Bruder Max (rechts) war krank und wurde von einer Tierärztin adoptiert
 
 
——————————————————————————————————————–
 

Kater Robby

Robby sucht Dosenöffner mit großem Sofa😻

Es ist soweit, Robby ist gesund und sucht nun sein neues Zuhause . Er kam als unkastrierter Streuner zu uns und hat in seinem etwa 10 jährigen Leben schon einige Kämpfe ausgefochten . Das sieht man ihm an, er hat einige Narben davongetragen. Nichtsdestotrotz hat er das Vertrauen zu den Menschen nicht verloren, er ist ein absoluter Schmusebär. Fressen ist seine Leidenschaft, er hat ordentlich zugelegt bei uns 😉. Auch spielt er gerne mit seine Menschen, Angeln sind da sehr beliebt.
Seine Fellfarbe ist sehr außergewöhnlich, er hat schwarzes Fell mit brauner Unterwolle. In der Sonne schimmert das wunderschön in allen Brauntönen 😍.
Nach einer ausreichenden Eingewöhnungszeit würde sich Robby auch über Freigang freuen.
Robby ist kastriert und geimpft. Gerne kann er nach Absprache auch bei uns besucht werden, er wird euch begeistern😻.

Update zu RobbyAnfang April kam Robby zu uns ins Katzenhaus, total runtergekommen und krank. Mittlerweile hat er sich super erholt, ordentlich zugenommen und ist ein richtiger Schmusebär . Nächste Woche soll Robby nochmal untersucht werden und wenn der Tierarzt sein OK gibt, darf er aus der Quarantäne raus. Er bekommt erst mal ein Zimmer für sich allein und darf dann vielleicht auch vermittelt werden . Also Leute , schaut euch den Süßen an, wem sein Herz darf Robby erobern ?

Gepostet von Katzenhilfe Weischlitz e.V. am Samstag, 9. Mai 2020

 

 

Moritz

Unser Moritz wartet so sehr auf Streicheleinheiten. Oft ruft er nach seinen Zweibeinern und mag nicht mehr allein sein und sucht ein neues Zuhause. Leider wurde er einfach von seiner alten Besitzerin verstoßen. 😿. Moritz ist wirklich sehr brav.💗 Wer möchte ihn einmal kennen lernen, der kann uns gern besuchen!

Gepostet von Katzenhilfe Weischlitz e.V. am Freitag, 22. Mai 2020

Es kommen demnächst wieder Katzen zu uns!

Es sind Streuner-Katzen und Katzen aus sehr schlechter Haltung. Handzahme Katzen werden natürlich vor einer Vermittlung geimpft und kastriert.

Bitte schauen Sie demnächst wieder rein.

—————————————————————————–

Das Katzenhaus befindet sich in Kürbitz, Butterweg 3

—————————————————————————————————