Category Archives: Lisa…die Diva des Hauses

Lisa…die Diva des Hauses

 

Ich bin Lisa

Ja ich weiß da, ich bin eine schöne Katze und        P1300144 - Kopie           die Besitzerin dieses Hauses…das bilde ich mir jedenfalls ein.

Meine Vergangenheit

Ich bin fast 4 Jahre alt und mit zwei Jahren in Katzenhaus gekommen. Ihr glaubt nicht, was ich in meiner Kindheit durchgemacht habe. Mein Herrchen trank sehr gern Alkohol und rauchte wiederliches berauschendes Zeug. Ich musste das alles einatmen. Manchmal war ich tagelang auf mich allein gestellt. Ich bekam kein Futter und mein Trinknapf war auch leer. Fremde Leute machten furchtbaren Krach und es roch so schlimm. Keiner beachtete mich. Es ging mir seelisch garnicht gut. Eines Tages kam eine Ärztin vom Veterinäramt in meine Wohnung. Ich dachte, nun wird es besser für mich. Aber nein, angeblich ist alles in Ordnung und angeblich wird gut für mich gesorgt.                                                                                                    Wie kann das sein???             Warum erkannte sie nicht meine Qualen?

Doch ich hatte großes Glück. Mein Herrchen brauchte Geld und verkaufte mich an eine nette Frau. Sie brachte mich ins Katzenhaus. P1250452

Die ersten Wochen, ging es mir richtig schlecht. Stellt euch vor, ich war auf Drogenentzug.      Ich konnte die ganze Welt nicht leiden, zog mich zurück, war schreckhaft und kratzbürstig.

Ich hasste es, in einem Raum eingesperrt zu sein. Doch ich musste unter Beobachtung bleiben.

Es kam der Tag, an dem ich mich im gesamten Haus bewegen durfte.

DSC03317

Geduldig wartete ich, bis jemand die Haustür aufschloss.

Ich lief meinen Zweibeinern immer hinterher und wollte immer in ihrer Nähe sein.

Ich freue mich jetzt immer noch über jedes Kommen meiner liebsten Menschen….ich weiß, dass sie nur das Beste für mich wollen und mich lieb haben.

Vor einem Jahr noch habe ich manchmal aus heiterem Himmel zugebissen. Ich habe aus vollem Herzen zugebissen, weil irgend etwas mich an meine schlimme Vergangenheit einholte…                ein zu lauter Ton, eine falsche Handbewegung, oder…ach ich weiß auch nicht??

Ja, meine gebissenen Zweibeiner mussten immer zum Artzt, trugen einen dicken Verband und durften Antibiotiker einnehmen. Trotzdem waren sie mir nicht böse und waren sehr geduldig mit mir. Sie wissen halt, warum ich so war oder bin. Weil Menschen mir Schlimmes angetan haben.

————————————————————————————————————————————

Sobald das Auto von meinen Menschen ankam oder wegfahren wollte, sprang ich hinein oder hinauf…

DSC03293 IMG-20190116-WA0011 P1300302 P1300303 P1300314

Leider geht es ja z.Z. nicht mehr, weil alle Katzen Hausarrest haben…zu unserer Sicherheit.

 

———————————————————————————————————————————

Ich schaue gern beim Abwasch zu.

DSC03322 DSC03323

DSC08004

 

———————————————————————————————————————————–

Ich liebe es, in Schränke zu schauen und zu kriechen

P1300573  DSC03302

P1300403

 

———————————————————————————————————————————–

Ich liebe es, mich zu mitgebrachten Dingen meiner Zweibeiner zu setzen

P1300150  DSC07269

 

————————————————————————————————————————————-

Manchmal beobachte ich alles vom obersten Küchenschrank….oder Küchentisch

P1300333 DSC03329

 

——————————————————————————————————————————-

Der Küchentisch ist Meine

DSC04092  DSC07208

 

———————————————————————————————————————-

Das Fensterbrett ist Meine

DSC07205  P1270115 - Kopie

IMG-20190211-WA0000

 

———————————————————————————————————————-

Im Winter schlief ich oft auf dem Katzenbaum. Ich hatte ihn für mich allein.

DSC03978 DSC04614

 

——————————————————————————————————————————–

Ich kontrollierte den Gerüstbau

P1300145 P1300417

 

————————————————————————————————————————————

Bei Schreibarbeiten bin ich auch gern dabei

DSC07274 DSC07277

 

————————————————————————————————————————————

Mal sitze ich hier und mal sitze ich dort

DSC07314 DSC07342

———————————————————————————————————————————–

Mir gehts richtig gut.

Ich bin eine Einzelgängerin und habe gelernt, die anderen Katzen zu akzeptieren. Manchmal fauche ich eine Katze an, wenn sie im Weg steht oder aus dem Napf frißt, wo ich grad ran möchte. Ansonsten bin ich sehr friedlich.

Ich bin glücklich im Katzenhaus und genieße mein Leben. Ich spüre die Liebe und Geborgenheit meiner Zweibeiner. Ich lasse mich sehr gern streicheln und mag manche Leckerlis.

DSC07886

DSC05702  IMG-20180721-WA0003

So das wars erst einmal. Wollt ihr mich persönlich kennen lernen, besucht mich mal im Katzenhaus.

Eure Lisa

———————————————————————————————————————————

11.Mai 2019     

Wir haben heute den tollen Korbsessel von Katzenfreunde aus Mechelgrün  geschenkt bekommen.

Ja….natürlich mache ich zunächst das erste Probesitzen. Ich fühle mich wie eine Diva.

Lieben Dank sage ich, die Lisa und meine Menschen vom Katzenhaus

DSC08023